Sie sind hier: Start / wir segeln los

wir segeln los

Dieser Beitrag wurde von Paul Amann am veröffentlicht.

Nach dem frustrierenden Fussballabend am Donnerstag haben wir nun entgueltig beschlossen am Freitag frueh loszusegeln. Es war ein recht gemuetlicher erster Segeltag, aber wir muessen ja auch erst einmal wieder Seebeine bekommen. Wir konnten doch ganze 3 Stunden segeln, gar nicht schlecht fuer den Anfang. Der Wind hat sich langsam von 5 auf 20 Knoten gesteigert, also ideal fuer den Anfang. Nach 45 sm haben wir unser erstes Ziel Denia errreicht, doch immerhin schon 1% der fuer dieses Jahr geplanten Strecke. Ok wir muessen uns steigern. Denia hat eine schoene Marina. Hier koennten wir uns das Ueberwintern auch vorstellen. In der Marina ist viel mehr Leben als in der Marina Valencia. Man muss eigentlich aus der Marina gar nicht raus, es gibt hier alles! Natuerlich auch klasse Restaurants und so haben wir den Tag mit einem leckeren Filetsteak ausklingen lassen.
…auch die Preise hier sind nicht zu abgehoben. Wir bleiben hier noch einen Tag. Ich moechte noch auf die Burg und es soll einen interessanten Markt geben. Also nix wie los!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.