Sie sind hier: Start / Tortola – Bermuda 8.5.2018 Tag 4

Tortola – Bermuda 8.5.2018 Tag 4

Dieser Beitrag wurde von Cornelia Amann am veröffentlicht.

„Es gibt Tage an denen verlierst Du“ und es gibt Tage an denen gewinnen dir Anderen, dieser Spruch hat Gestern bei uns voll und ganz zugetroffen. In der Nacht zum Montag wollten wir wegen eines Squalls die Fock reffen, da machte es „ratsch“ und die Fock hatte einen riesigen Riss. Aber das war ja erst der Anfang! Bei der morgendlichen Funkrunde entleerete sich wegen einer extrem hohen Welle der gesamte Inhalt eines Bechers Orangensaft in unserem Rechner! Ipad und Handys flogen durch den Salon. Die Stimmung danach war hervorragend! Aber kein Problem wir haben ja einen Ersatzrechner. Nach zwei bis drei abgerufenen Mails kam dann der Hinweis, dass der PC keine Bluetoothverbindung zu unserem Paktormodem mehr hat. Da wir alle totale PC-freaks sind, standen wir vor einem riesen Problem, ab sofort keine Wetterdaten mehr. Hinzu kam, dass Paul auch noch mit seiner Seekrankheit zu kaempfen hatte. Paul`s Kommentar war ja klar „Ich pack das Schiff auf Bermuda auf einen Container oder noch besser ich verkauf es gleich!

Gegen Abend hab ich dann versucht die Stimmung mit dem ersten warmen Essen, es gab Gulaschsuppe, ein wenig zu bessern. Ich glaub das hat geholfen. Klaus Dieter konnte die Bluetoothverbindung vom Ersatzrechner wieder herstellen, und Paul´s Seekrankheit legte sich so langsam und den Segelmacher auf den Bermudas haben wir auch schon kontaktiert, er verspricht das Segel bis zur Abfahrt auf die Azoren zu reparieren.

…. heute Nacht um drei Uhr hatten wir Bergfest, nur noch 425 sm nach Bermuda. Ein kleiner (laut Klaus Dieter ein grosser!)Wehmutstropfen ist, dass wir keinen Wein und keinen Sekt an Bord haben um das Bergfest zu feiern, das holen wir halt nach.

…und zu unserer Freude ist heute frueh der Rechner, der mit Orangensaft geflutet wurde, auch wieder gelaufen! Suuuper! Also fuer alle die das nachmachen wollen PC´s und Orangensaft vertragen sich scheinbar gut.
Jetzt gerade segeln wir flott mit ueber 7 kn Richtung Bermudas, die Welt sieht schon wieder besser aus. Wenn wir weiterhin so vorankommen werden wir in der Nacht zum Freitag ankommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ein Gedanke zu „Tortola – Bermuda 8.5.2018 Tag 4

  1. Renate Seltmann

    Oh meine Lieben, mit großem Interesse verfolgen wir hier in Vrsar euer Abenteuer. Gestern sagten wir noch: wenn das so weiter geht bei euch, läßt Paul das Schiff auf einen Frachter packen!!!!! Wir sind in Gedanken voll bei euch und hoffen doch sehr, daß sich die Reisebedingungen gür euch verbessern und ihr heil und gut gelaunt wieder nach Europa zurück kommt. In diesem Sinne, fair winds und haltet durch! LG Renate, Peter und Antje

    Antworten