Sie sind hier: Start / Samstag 6. Juli 2013 immer noch Siphnos

Samstag 6. Juli 2013 immer noch Siphnos

Dieser Beitrag wurde von Paul Amann am veröffentlicht.

Wir sind immer noch in Siphnos!! Gestern haben wir uns die Insel mal angeschaut. Paul kann dieses Mal auch mitkommen, da unser Schiff sicher an der Pier liegt. Wir mieten ein Taxi und wollen hoch hinauf aufs Kloster Simonieus. Wir fahren mit dem Taxi ueber den Hauptort Appolonia auf abenteuerlichen Wegen hinauf zum Kloster. Von oben haben wir einen herrlichen Ausblick ueber die Bucht von Kamarais. Den Abstieg wagen wir zu Fuss (…und das war Pauls Idee nicht meine!!!). Nach ca. eineinhalb Stunden ohne Brot und Wasser sind wir dann auch schon wieder unten und haben uns unseren Manoeverschluck echt verdient. Gemuetlich lassen wir den Tag ausklingen. Was uns ein wenig Sorge macht ist der Wind. Am Samstag wollten wir eigentlich auf die naechhste Insel huepfen, aber die Wettervorhersage von ueber 30 Knoten Wind und die Welle, die wir oben vom Kloster gesehen haben zwingt uns zu einem anderen Plan. Es ist sinnvoll einen Tag Zwangspause hier einzulegen und die Abfahrt noch einen Tag hinauszuzoegern. Wir haben ja nur noch 200 Seemeilen vor uns bis Marmaris und haben noch eine ganze Woche Zeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.