Sie sind hier: Start / Freitag 21. Juni 2013 auf hoher See

Freitag 21. Juni 2013 auf hoher See

Dieser Beitrag wurde von Paul Amann am veröffentlicht.

Wir hatten eine sehr ruhige Nacht. So wuerde ich mich trauen den Atlantik zu ueberqueren. Leider koennen wir die Genua bei 13 kn Wind nur kurz setzen aber Karle und ich werden waehrend unserer ganzen Wache von Delphinen begleitet. Sie spielen mit unserem Bug und tauchen immer wieder direkt neben uns auf. Ist immer wieder ueberwaeltigend auf Delphine zu treffen. Sonne, weit und breit kein Land, spiegelglatte See und schon wieder Delphine neben uns. So starten wir den Morgen und ich frage mich warum wir nicht den Kurs aendern und gleich Richtung Westen segeln (oder bei uns im Moment motoren, aber der Wirnd kommt bestimmt noch). Heute wird alles getestet. Der Wassermacher, die Passatbesegelung….. ausser ein paar Fluechen von Paul klappt alles ganz gut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.